Andrea Saemann/ Katrin Grögel (Hg.), Performance Saga – Begegnungen mit Pionierinnen der Performancekunst: Interviews 01-08, 8 DVDs (je ca.: 50 min) mit 8 Textheften, je ca.: 28 S. und 4 Abb., PAL, DigiPack mit Booklet, (Edition Fink) Zürich 2008

«Performance Saga, Interviews 01–08» versammelt Videoaufzeichnungen von Interviews mit Pionierinnen der Performancekunst, die in den 1960er- und 1970er-Jahren massgeblich an der Entwicklung und Etablierung der damals neuen Kunstform beteiligt waren. Ausgehend von der Malerei, der Bildhauerei, der Literatur, dem Filmschaffen oder der Fotografie begannen sie, ihren Körper als Medium der Kunst einzusetzen.
Für «Performance Saga, Interviews 01–08» haben Andrea Saemann und Chris Regn Pionierinnen der Performancekunst befragt.
Im Gespräch unter Künstlerinnen berichten die Wegbereiterinnen über ihre Arbeit und die Bedingungen, unter denen ihr Werk entstanden ist, eröffnen Einblick in ihr Selbstverständnis und ihr Denken.
Die vorliegende Edition erscheint als Reihe von 8 DVDs, die sowohl als Einzeltitel wie auch als Paket bezogen werden können.
Jede DVD enthält ein etwa 50 Minuten dauerndes Gespräch sowie ein Begleitheft mit einem Text zum Schaffen der Künstlerinnen.

Interviews von Andrea Saemann und Chris Regn mit: VALIE EXPORT, Esther Ferrer, Monika Günther, Joan Jonas, Alison Knowles, Ulrike Rosenbach, Martha Rosler und Carolee Schneemann

Textbeiträge von: Katrin Grögel, Inge Hinterwaldner, Annamira Jochim, Helge Meyer, Martina Papiro, Mary Paterson und Sibylle Peters

 


ISBN: 978-3-03746-120-4

Hersteller