Claudia di Luzio, Vielstimmigkeit und Bedeutungsvielfalt im Musiktheater von Luciano Berio, (Reihe: Schott Campus), 468 S., Broschur, (Schott Music), Mainz 2010

Lässt sich die Oper von innen heraus verändern? Luciano Berios musiktheatralisches Œuvre birgt hierfür das musikalische Potenzial. Kompositorische Innovation und ein »aktives Vergessen« der Tradition erschließen in diesem für faszinierend, doch veraltet erachteten Ort einen lebendigen Dialog mit dem »Anderen«. Leitend ist Berios Idee des »Metatheaters«: eines reflektierenden, vielstimmigen Theaters.

Inhalt:
Einleitung
Explizite Poetik und kuturhistorischer Hintergrund
Der dramatische Tet
Die musikalische Handlung
Schlussbetrachtungen
Quellen- und Uraufführungsverzeichnis
Bibliographie
Abbildungsverzeichnis
Abkürzungsverzeichnis

ISBN: 978-3-7957-0706-4

Manufacturers