Burkhard Stangl,  Hommage à moi. Vom Festhalten des Flüchtigen, Schuber: Buch (496 S.), 3 CDs + 1 DVD mit 2,5 Stunden Doku-Material, (edition echoraum), Wien 2011

Buch - Inhalt:
9 Hommage à vous. Vom Festhalten des Flüchtigen
23 Eigenes. Beschreibungen I
Jazz-Like (1991)
Comprovisations I-X (1992)
Ereignislose Musik I (1994)
Ereignislose Musik II (1994)
Loose Music (1995)
Music for Gertrude Stein II (1995)
Salterize It! (1995)
Natur Nr. 2/4 (1996)
Ein H, ein B, ein Gold (1996)
For Zorn (1997)
Niveau - le son clair analogue (1997)
Der Venusmond (1997)
Sor Juanas Traum (1998)
Récital 1 (1999)
efzeg (2001)
Bricolage II (2001)
First Concert (2001)
The Poacher Turned Rabbit (2002)
Writing (2003)
Neuwirth/Molinari/Stangl (2003)
Reduktion (2003)
eh (2003)
Ereb Afrik (2004)
O Amato mio (2005)
Summe von Nullen (2005)
Récital 2 (2006)
Count the Stars (2006)
Hautzinger/Stangl (2006)
Hirschfeld-Mack - drehen tasten (2006)
Op. 1: Tonbandstück (2007)
Récital 3 - la perte et l'espoir (2007)
Récital Misterioso (2007)
Se taire (2007)
Concert for Saxophone & Quiet Players (2007)
WOLKEN.HEIM. (1989-2009)
Angels Touch (2005/09)
My Dowland (2006/09)
For a Young Trumpet Player (2009)
Los vestidos blancos de Mérida (2009)
Rasage (2005/09)
Ronron (2009)
Schnee (Neuschnee) (2009)
Napoli è una canzone (2007/09/10)
Récital 4 (2010)
-
129 Andere(s). Beschreibungen II
Olga Neuwirth (1993)
Bogengänge (1995)
Josef Novotny (1996)
Christof Kurzmann/Werner Dafeldecker (1999)
Gunter Schneider (2000)
Max Nagl (2001)
Werner Dafeldecker (2002)
Billy Roisz (2002)
Uchiage (2004)
Chris Burn (2005)
Konrad Rennert (2005)
Anthony Braxton (2005)
Low Frequency Orchestra (2005)
Signale (2006)
subshrubs (2007)
1 Woche frei (2007)
ctrl (2007)
frufru (2008)
The International Nothing (2009)
Katharina Klement (2009)
Gustav Deutsch (2009)
klingt.org (2009)
John Cage (2010)
Christian Fennesz (2010)
Franz Koglmann (2010)
Olga Neuwirth (2010)
-
201 Polymorphes. Beschreibungen III
Falb kocht! (1996). Für Hans Falb und weitere 20 Jahre Nickelsdorf. Ein Geburtstagstext
Fußnote zu Strantz (1997)
A Pen ...: Bilder, Takte, Partituren (2000) Etymologisches zu verbreiteten Begriffen in der Musik
"... behutsam in die Welt gewebt ..." (2003). Nachruf auf Peter Niklas Wilson
Zur Zukunft des Musikunterrichts (2004)
Don't give up! (2005) Notate zur Improvisation und die Wiederentdeckung der neuen Musik
Ich nicht! (2005) Die Wahrnehmung von Geräuschstrukturen und die Musikethnologie als stille Verbündete im Werk von Peter Niklas Wilson
Ohne Meisterwerk-Einschüchterung: Laien, Schule, Kunst (2005)
Collective Identities (2005)
Experimentelles Musizieren und Komponieren (2008)
Vom Singen (2008)
Über die Fragilität des gespeicherten Klangs (2010) Zum 100. Geburtstag von Oskar Sala
-
263 Mündliches. Mit B. S.
Brechung des Geschehens (1991)
Der Strich des Zeichners (1999)
Burkhard Stangl, Soundbild(n)er (2008)
Ich bin ein Fan der Wanderklampfe (2009)
Über die Bildergewalt vergangener Zeiten (2010)
Umzweckung! Bastelei! Widerstand! (2010)
-
335 Gewidmetes. Für B. S.
Sabine Scholl (1994). Buchstabe wird Zahl wird Klang. Für Burstabe Buchstangl
Eva Waniek (1994) In futurum. Zum Kurzfilm von Martin Arnold nach einer Idee von Burkhard Stangl
Eva Waniek (1995) Loose
Oswald Egger (1995) prim[a vista]. Tontafel für Burkhard Stangl
Peter Oswald (1996) Ariadnefäden einer neuen Geschichte. Zur Musik von Burkhard Stangl
Helga Glantschnig (2000) Schnee für Burkhard Stangl
Josef Novotny (2002) Der Venusmond. Komponieren mit improvisiertem/gespeichertem Material
Peter Niklas Wilson (2002) Burkhard Stangl/Werner Dafeldecker. Ein Wiener Doppelporträt aus der norddeutschen Tiefebene
Sabine Sanio (2003) Sprache - Schrift - Musik. Für Burkhard Stangl

CD1
Kompositionen für Ensembles Compositions for Ensembles
1 Concert for Saxophon and Quiet Players (2007) 14'15"
John Butcher gewidmet dedicated to John Butcher, Extended Heritage*
2 WOLKEN.HEIM breathing/clouds (2009) 11'23"
für Elfriede Jelinek  for Elfriede Jelinek, Trio für Paetzold-Blockflöten und Zuspielung Trio for Paetzold-recorders and audio feeds, Angélica Castelló, Eva Reiter, Maja Osojnik:
Paetzold-Blockflöten, Stimme Paetzold-recordes. voice
3 My Dowland (2006/2009) 21'59"
für Countertenor und Ensemble   for Countertenor and Ensemble
Jakob Huppmann: Countertenor, Extended Heritage*
4 Los vestidos blancos de Mérida (2009) 24'54"
Musik für alte und neue Instrumente in 2 Gruppen, Extended Heritage Extended*+**
TT 72'39"

CD II
Divertimenti
1 Angels touch (2005-2010)  09'41"
ein elektroakustisches Stück an electroacoustic piece
2 Ronron (2009) 07'45"
für Vibraphon-Solo und Zuspielung for vibraphone and audio feeds, Berndt Thurner: Vibraphon
3 For a Young Trumpet Player (2009) 05'04"
für Trompete-Solo und Zuspielung  for trumpet-solo and audio feeds, Gabriël Scheib-Dumalin: Trompete
4-6 Three Pieces for Organ (2005)
4 Flickering Reticence 04' 25"
BS: Kirchenorgel und Elektronik church organ and electronics
5 Madrigal (Gesualdo) 02' 33"
simultan gespielte Kirchenorgel  organ played simultaneously by
Christoph Herndler, Josef Novotny & BS
6 Inundation 03' 36"
BS: Kirchenorgel church organ
7-14 Nine Miniatures (1998-2010)
7 for Ginger (2002) 00'33"
Billy Roisz gewidmet to Billy Roisz
8 concept piece no.40 (2010) 00'57"
für Orchester for orchestra
Radio Symphonie Orchester Wien
Erstveröffentlichung  first appearance:
102 masterpieces, ORF/Capriccio-CD, 2010
9 O.T. (2003) 01'03"
Erstveröffentlichung  first appearance:
60 sound artist protest the war, ATAK-CD 2003
10 There's a picture (2003) 01'46"
Erstveröffentlichung  first appearance:
Powerful Friends and Devotes Lovers, TV-Pow Remix-CD, Bottrop-Boy 2004
11 Noiset No. 1 (2009) 03'41"
BS/Klaus Filip
Noiset spielt Kohlenstoffdioxid, kochendes Wasser, Elektronik,
Pick Ups und und ppooll (Klaus Filip) sowie E-Gitarre (BS)
Noiset plays carbon dioxide, boiling water, pick-ups,
electronic devices and ppooll (Klaus Filip) and e-guitar (BS)
Erstveröffentlichung  first appearance:
10 jahre klingt.org Sampler, Mikroton Recordings, 2009
12 Schneeflocke (2005/09) 01'57"
Schnee
Christof Kurzmann: ppooll, BS: Konzertgitarre spanish guitar
Erstveröffentlichung  first appearance:
10 jahre klingt.org Sampler, Mikroton Recordings, 2009
13 Good things come to those who wait (2008/09) 01'58"
BS/Kazu Uchihashi
Kazu Uchihashi: E-Gitarre, Elektronik el-guitar, electronics; BS: E-Gitarre el-guitar
Erstveröffentlichung  first appearance:
10 jahre klingt.org Sampler, Mikroton Recordings, 2009
14 En passant (1998/2004) 02'33"
BS/Josef Novotny
Josef Novotny: Zither, BS: Klavier piano
15 Come heavy sleep (2009) 01'51"
für John Dowland  for John Dowland
Jakob Huppmann: Countertenor
Ensemble Extended Heritage*
TT 49'07"

*Extended Heritage:
John Butcher: Sopran- und Altsaxophon; Angélica Castelló: Paetzold-Blockflöten, Elektronik, kleine Trommel;  dieb13: Plattenspieler, tragbarer Computer, tragbares Grammophon, Live-Prozessierung; Eva Reiter: Paetzold-Blockflöten, Viola da Gamba, kleine Trommel; Billy Roisz: Elektronik, kleine Trommel; Burkhard Stangl: Gitarren, Vibraphon, Elektronik, kleine Trommel und Yucatán-Fieldrecordings.
**Gäste guests
Gunter Schneider: Kontragitarre; Bernd Klug, Jakob Schneidewind: Kontrabass; Berndt Thurner: Schlagwerk sowie Julia Pallanch, Iris Nitzl: Stimme; Yukari Hagino: C-Flöte; Bernadette Zeilinger: Altblockflöte; Olga Schertsova: Klavier; Lea Bäumler, Reinhard Glätzle, Bernhard Rehn, Michael Scheed; Silvester Triebnig: Perkussion.
Die CD-Versionen der Kompositionen basieren auf folgenden (Konzert-)Mitschnitten / The CD-versions of the compositions are based on following (Live-)Recordings:
CD I/#1: 5. Oktober 2007, Minoritenkirche, Krems; CD I/#2: 9. April 2009, MUSA Museum auf Abruf, Wien; CD I/#3: 9. Mai 2009, Cembran Keller, Linz. Aufnahmen: Alfred Reiter. CD I/#4, CD II/#2, #3: 16. Mai 2009, Radiokulturhaus, Wien. Aufnahme: Martin Leitner. CD II/#4 bis #6: 7. Mai 2005, Kirche Gaspoltshofen, OÖ. Aufnahme: Josef Novotny. CD II/#8: 28. September 2009, Großer Sendesaal des ORF Radiokulturhauses, Wien; Dirigent: Gottfried Rabl; Aufnahme: Anton Reininger; Aufnahmeleitung: Erich Hofmann. CD II/#11: 16. Jänner 2009, 9 jahre.klingt.org Fest, brut, Wien. Aufnahme: Dieter Kovacic. CD II/#12: 13. Jänner 2005, 5jahre.klingt.org Fest, fluc, Wien. Aufnahme: Peter Kutin. CD II/#13: 10.Jänner 2008, 8jahre.klingt.org Fest, rhiz Wien. Aufnahme: noid. CD II/#14: 20. September 1998, Franz Hochedlingergasse, Wien. Aufnahme: Josef Novotny. CD II/#15: 18. Oktober 2006, Dampfzentrale, Bern. Aufnahme: Radio DRS sowie 9. Mai 2009, Cembran Keller, Linz: Aufnahme: Alfred Reiter.
CD I: Alle Kompositionen von / all compositions by Burkhard Stangl (BS), außer except #1: BS/John Butcher & #3: BS & John Dowland, Arr. BS.
CD II: Kompositionen compositions #1, #3-10 & #17: BS; #2: BS/Berndt Thurner; #11: BS/Klaus Filip; #12: BS/Christof Kurzmann; # 14: BS/Josef Novotny; #16: BS/Angélica Castelló.
Nachaufnahmen, Klangbearbeitung, klangästhetische Beratung, E-Gitarren-Interventionen, Elektronik, Supervision und Stütze / Post-Recordings, Soundprocessing, Desired Sounds, E-Guitar-Interventions, Electronics, Supervision and Support: Martin Siewert
Tonmischung und Mastering / Mix and Mastering:  Martin Siewert, Peter Kutin & Philip Leitner; Michael Hudecek & Josef Novotny (CD I/#1, CD II/ #14)

CD III
Ereignislose Musik - Loose Music
(Wiederveröffentlichung von / Reissue of Random Acoustics-CD 015, 1996)
1 Konzert für Posaune und 22 Instrumente (1994) 30'39"
für Posaune-Solo und Ensemble, Radu Malfatti: Posaune, Ensemble Maxixe***
(Konzertmitschnitt vom 26.10.1994 in der Akademie der bildenden Künste, Wien
Aufnahme: Ulrich Goebel; Aufnahmeleitung: Uli Fussenegger)
2-4 Drei Lieder (1994)
für drei Frauenstimmen und Ensemble nach Anagrammgedichten von Unica Zürn
Solistinnen: Sainko Namtchylak, Renate Burtscher, Eva Hosemann, Ensemble Maxixe***
2 Das Leben ist schoen 07'55"
3 Ich weiss nicht, wie man die Liebe macht 07'18"
4 Niemand hoert auf zu leben 04'58
(Konzertmitschnitt vom 26.10.1994 in der Akademie der bildenden Künste, Wien
Aufnahmetechnik: Ulrich Goebel; Aufnahmeleitung: Uli Fussenegger)
5 Trio Nr. 1 (1993) 09'50"
Radu Malfatti: Posaune, Gunter Schneider: Kontagitarre, Banjo, BS: Elektrische Gitarre
Aufnahmetechnik: Hubert Prugger, 23.3.1993 im ORF-Landesstudio Tirol
Aufnahmeleitung: Wolfgang Praxmarer
6 Uratru - Neue Musik aus einer versunkenen Welt (1994) 08'15"
für Flöte, Fagott und Klavier ohne Spieler, Maura St. Mary: Flöte; Judith Farmer: Fagott,
Aufnahme: Josef Novotny, 19.11.1995, Schloß Stoizendorf bei Eggenburg,
***Ensemble Maxixe: Rafael Grosch: Oboe, Englischhorn; Max Nagl: Saxophon; Alain Wosniak: Klarinetten; Angelika Riedl: Fagott; Radu Malfatti: Posaune; Charlie Fischer: Perkussion; Oskar Aichinger: Klavier, Dirigent; Gunter Schneider: Gitarre, Banjo; Burkhard Stangl: Saiteninstrumente; Joanna Lewis: Violine; Sabrina Briscik: Viola; Michael Moser: Cello; Werner Dafeldecker: Kontrabass
Alle Kompositionen all compositions CD III: Burkhard Stangl, außer except CD III/#5: Gunter Schneider, Radu Malfatti & Burkhard Stangl.
Schnitt und Mastering der Erstveröffentlichung Editing and Master of the first release: Josef Novotny
Die Wiederveröffentlichung der CD Burkhard Stangl: Ereignislose Musik - Loose Music, RA 015, Köln 1996, erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Random Acoustics/Georg Graewe.

ISBN 978-3-901941-36-8
Manufacturers